Travel, USA
Kommentare 12

florida – everglades

On one of our last days we explored the Everglades Nationalpark.
I loved the nature and the animals, you’re so close to the alligators.
 By the way: if you’re in the area, you should visit Arnold’s Wildlife Reserve, a rehab- center for animals.
You will find it near Lake Okeechobee, which is also a nice place- but it’s that huge, you can’t get so close to it.
Love,
Inga ♥


An unserem vorletzten Tag unseres Urlaubs sind wir noch zu dem berühmten Nationalpark Everglades gefahren.

Ich find es immer klasse, zwischen so viel Botanik auch immer ein paar Tierchen zu entdecken- und das war in diesem Park auf jeden Fall gegeben.

Den Alligatoren war man unglaublich nah und es ist viel schöner die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum statt im Zoo zu besichtigen.

Wo wir schon bei dem Thema sind- auf dem Weg haben wir in der Nähe von dem Lake Okeechobee übernachtet und einen Zwischenstopp bei Arnold’s Wildlife Reserve eingelegt.
Das ist ein kleines Rehabilitationszentrum für Tiere. Neben ganz zutraulichen Rehen gibt es auch Wildkatzen oder ein Albino- Känguru.
Falls ihr dort mal in der Nähe seid, unbedingt vorbei schauen 🙂
Der See selbst ist übrigens riesig, man kommt allerdings gar nicht richtig nah dran..
Liebe Grüße,
Inga ♥

IMG_0453s

NE2zUyb0oXcPCGn8DnXd_TxC1DYsWaLOi51o37qEvAA blog22 blog23 IMG_0428

12 Kommentare

  1. ARW das erste Kleid ist ja der Wahnsinn, und immer wenn ich hier vorbei schaue bekomme ich unglaublich großes Fernweh – echt eine tolle Entscheidung, dass du dieses Auslandsaufenthalt mitgemacht hast! Ich war gestern ein paar Tieren auch ein wenig nahe – jedoch leider nur im Duisburger Zoo 😀

    Liebste Grüße,
    Tina

  2. Pingback: traiteur rabat maroc

  3. Pingback: ingenieurs maroc

  4. Pingback: traiteur à rabat

  5. Pingback: ingenieurs au maroc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.