England, Fashion, Lifestyle, Travel
Kommentare 1

summertime in london with baby- g

Since I knew that we’ll be flying to Lonodon, I couldn’t stop thinking of Notting Hill.
As we experienced London by foot, there was no other possibility than sneakers- of course my beloved white converse.
We had the best weather, so a cute summerdress has been the best choice. My second Baby- G watch in a pretty coral colour completes the look (here’s the first post).
Do not forget the time during a sightseeing- trip! 🙂
The colourful houses and little cafés have been even more beautiful than I imagined them.
I hope you like the photos!
XX
Inga


Nachdem ich erfahren habe, dass es für uns nach London geht, konnte ich nur noch an den Stadtteil Notting Hill denken.
Da wir in London nur zu Fuß unterwegs waren, gab es keine andere Möglichkeit als Sneaker und für mich somit keine andere Wahl als weiße Chucks 😉 Wir hatten ziemlich tolles Wetter, da war ein kurzes, luftiges Kleid genau die richtige Wahl. Meine zweite Baby- G Uhr  komplettiert den Look (hier findet ihr den ersten Post).
Denn bei einem durchgeplanten Sightseeing- Städtetrip darf man natürlich nicht die Zeit vergessen 🙂 Die Uhr in einem fruchtigen rot/ orange macht richtig gute Laune und passt zu jedem Outfit!
Die bunten Häuser und süßen Cafés in Notting Hill waren noch viel schöner, als ich es mir vorgestellt hatte- ich hätte stundenlang dort weiter spazieren können.
Ich hoffe euch gefallen die Bilder!
Liebe Grüße ♥
Inga

Baby- G  (6) Baby- G  (8) Baby- G  (3) Baby- G  (5)Baby- G  (2)Baby- G  (7)

s

Watch: Baby- G
Dress: Romwe
Shoes: Converse

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.